SHANKTY Spanische Wind-Hündin geb. 03.März 2019 Schulterhöhe 58cm, 22 Kg,  noble , elegante Lady  wäre  gerne Gefährtin sensibler Hundefreunde.

Die Spanische Windhündin  ist eine stolze Persönlichkeit.  Ihre elegante, fast  zerbrechlich wirkende Erscheinung ist dennoch robust  und sportlich..

Ihr Wesen ist vornehm , dezent und angenehm.  Feinfühlig sucht sie die zärtliche, liebevolle  Freundschaft zum Menschen.

Ihren Platz in der Familie möchte sie ohne Unterwürfigkeit einnehmen. Leichtfüssig und geschickt  bewegt sie sich im Haus als  integriertes Mitglied in innigem Zusammenleben mit ihren Menschen.

Sie liebt die Zuwendung, leise Worte, den Blickkontakt, die Nähe.  Sensibel, vorsichtig mit Kindern, ist sie die ideale Hündin für feinfühlige Hundefreunde.

Windhunde  verhalten sich im Haus still, bellen kaum , sind sehr reinlich , man merkt sie kaum, selbst wenn es mehrere sind..

Draussen  ist die Hündin in ihrem Element und  möchte ihr Temperament , den Bewegungsdrang, und ihre Schnelligkeit und Lebenslust  voll ausleben.

Sie braucht den täglichen  Auslauf, möchte den Körper im schnellen Lauf und Sprung strecken, mit graziöser Anmut  dahinfliegen wie es nur Windhunde können.

Dabei kann es schon mal sein, dass sie ihrer  Wege geht und dem Ruf oder Pfiff des  Menschen nicht folgt. Sodass man denkt, sie läuft  weg.

Entfernungen sind für sie schnell  überwunden , sie möchte die Welt erkunden, weite Kreise ziehen ! doch immer wieder kommt sie unaufgefordert und freiwillig zurück und findet ihre Menschen, auch falls sie weitergelaufen sind.

Shanktys  Vorgeschichte:

Shankty ist eine Überlebende, wie hunderte von Galgos in Spanien.  Sie werden zum Jagen benutzt und vegetieren ihr ganzes Leben in kleinen Käfigen, wo sie kaum gefüttert werden. Sie werden als Werkzeuge missbraucht und nicht wie Lebewesen behandelt.

Shankty war mutig und entwischte, sie befreite sich aus einem Leben, welches sie nicht verdient hat und wir hoffen wirklich, dass sie bald jenes haben wird, das sie immer verdient hat. Wir fanden sie im Schutz eines Baumes, mit einer schweren Kette um den Hals, und nahmen sie auf in unser Asyl www.refugio la candela in Sevilla.

Sie ist ein wahrer Schatz, ein Wesen voller Güte mit Herz, das keine Angst vor Menschen hat und ihre Gesellschaft sehr geniesst. Sie geht gut an der Leine und verträgt sich sehr gut mit anderen weiblichen und männlichen Hunden. Weniger mit Katzen.

Wenn Du eine Gefährtin suchst, mit der du dein Leben geniessen kannst, ist sie Dein Engel ?

Schreib uns!  Das Leben mit Shankty wird viel Freude bereiten.

Shankty ist kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet, schutzgeimpft, gegen Parasiten behandelt, gechipt und hat einen EUPass.

Die Schutzgebühr ist 250.-Euro  u.Transportgebühr, je nach Airline.

Deutsche Vermittlung

Veronika Meyer-Zietz
Stiftung Eurodog
www.mallorcahunde.info
eurodog@mallorcahunde.info
Od.0049 7531 805105