Ryan, Rüde, Typ  Labrador   
geb.30.11.2019  Lackschwarz

Er blieb alleine zurück im Asyl und trauert. Seine Brüder haben schon ein Zuhause.

Die Familie , die ihn adoptiert hatte, hat abgesagt. Wegen Transportproblemen (Corona) hatten sie keine Geduld mehr zu warten.

Ryan möchte bald bei einer Familie einziehen und die Welt ausserhalb des Asyls kennenlernen.

 Dieser liebenswerte Junghund  ist freundlich und voller Vertrauen zu allen Menschen, auch mit anderen Hunden und Katzen verträgt er sich gut.  Er ist sehr menschenbezogen  und liebt es, immer dabei zu sein.

Als Familienhund ist er ideal , ausgeglichen im Temperament, interessiert und lernfreudig,  spielt gerne, kuschelt gerne, und  ist ein wunderbarer Begleiter  auf allen Wegen.

Wir würden uns freuen, wenn Ryan einen Lebensplatz in einer lieben Familie  bekäme.

Er befindet sich bei www.refugio la candela in Sevilla, hat alle Schutzimpfungen, ist gechipt und hat einen EUPass.

Die Schutzgebühr ist 250.-  Euro, zuzüglich Transport, je nach Möglichkeit.

Übersetzungshilfe, Kontakt

Veronika Meyer-Zietz
Stiftung Eurodog
eurodog@mallorcahunde.info
Od.0049 7531 805105