SHARK YORKSHIRE TERRIER GEBOREN 25.02.2018 GRÖSSE 35 CM GEWICHT 5.8 KG

Shark haben wir aus schlimmen Verhältnissen befreit,  zusammen mit seinem Gefährten Jon.
Weil die Hunde seit Monaten alleine in einer Wohnung eingesperrt waren, haben uns Nachbarn des Hauses informiert, nachdem sie wochenlang erfolglos versucht hatten, die Polizei um Hilfe zu bitten.
Die ursprüngliche Halterin der Hunde hat sie ganz allein,  ohne Wasser und Nahrung zurückgelassen, um im Ausland zu arbeiten.
Seitdem wurden sie von den Nachbarn über die Terrasse gefüttert, so gut sie konnten.
Aber der Gesundheitszustand der Kleinen, insbesondere der von Shark, wurde immer ernster.
Als wir sie abholen konnten, war sein Fell völlig verknotet und hinten so verklebt, dass alles entzündet war,   sodass er total geschoren werden musste.
Er hatte zwei schlimme und schmerzhafte Geschwüre an seinen Augen, die nicht behandelt worden waren.
Er hatte sein Sehvermögen fast komplett verloren. Inzwischen sieht er wieder besser.
Er ist schon seit mehreren Wochen bei uns in Behandlung und befindet sich immer noch im Bereich für besondere Pflege, aber es geht ihm schon viel besser ?

Shark ist ein besonderes sensibler Winzling, der so viel durchgemacht hat, was er nicht verdient hat.
Er ist verträglich mit anderen Hunden und an Katzen gewöhnt. Er liebt es rauszugehen, zu rennen und zu spielen, er ist ein tapferer Winzling!
Er geht gut an der Leine und ist sehr liebenswürdig mit Menschen, geniesst Streicheleinheiten sehr und die weiche Decken, die wir in sein Bettchen legen.
Shark wird das Leben derjenigen, die ihn aufnehmen, mit vielen schönen Erlebnissen bereichern.
Gibst du einem Wesen voller Licht eine zweite Chance? Jemandem der es schafft, graue Tage mit seinem Schnäuzchen zu erhellen.
Ausserdem ist er mit seiner Grösse der ideale Gefährte, um ihn an jeden Ort mitzunehmen.
Wenn du daran denkst deine Familie zu erweitern….. schreib uns!

Das  Foto mit den langen Haaren sind vom Tag, an dem wir ihn geholt haben, die anderen sind aktuell.

Shark  ist NEGATIV AUF LEISCHMANIOSE, FILARIEN UND EHRLICHIOSE GETESTET(Mittelmeerkrankheiten).
Er ist gesund, , geimpft, gechipt und kommt mit EUPass nach Deutschland.
Schutzgebühr ist 300.- Euro zuzüglich Transport, je nach Möglichkeit.

Deutsche Vermittlung
Veronika Meyer-Zietz
Stiftung Eurodog
eurodog@mallorcahunde.info
Od.0049 7531 805105