TANGO Appenzeller Mix geb.1.12.2012 Rüde, 30 cm hoch, 50 cm lang, 8 Kg. wünscht sich einen Lebensplatz für immer.

Der kleine Kerl wurde aus dem schrecklichen „Natura Park“ gerettet, auf Mallorca. Dort hätte ihm der Tod gedroht.

Verständlicherweise ist Tango zunächst etwas traurig. Er hat sein Zuhause verloren, musste schlimmes erleben und ist mit unbekannten Menschen und Hunden konfrontiert.

Trotz allem bleibt er ein zutraulicher, selbstsicherer Hund der sich über jede kleine Zuwendung freut und seine Liebe zeigen möchte.

Wenn er vertrauen kann, ist er verschmust und anhänglich. Ein ruhiger ,lieber Hund der „seinen“ Menschen, die ihm Geborgenheit geben, viel Freude machen möchte.

Ein weiches Bettchen, Streicheleinheiten und freundliche Behandlung würden ihn wieder fröhlich machen.

Tango läuft gut an der Leine und verträgt sich mit anderen Hunden und Menschen. Er geht gerne spazieren, hätte gerne täglich ein wenig Bewegung, stellt aber keine grossen sportlichen Ansprüche. Er würde sich freuen, immer dabei zu sein am Leben seiner Menschen teil zu haben.

Er ist getestet auf Mittelmeerkrankheiten und ist gesund. Kastriert, Geimpft, gechipt mit EUPass kommt er zu Ihnen.
Die Schutzgebühr beträgt 250.- Euro.

Kontakt / deutschsprachige Vermittlung
Veronika Meyer-Zietz
E-Mail: eurodog@mallorcahunde.info
Tel. 0034 971 791061  (Spanien)
Tel. 0049  7531 805105 (Deutschland in den Sommermonaten)
Heidi Trabitz Tel. 0034 699 31 06 69